Sonntag, 5. Februar 2017

Zoe Hagen - Tage mit Leuchtkäfern

○•* Rezension *•○

★★★★☆  (4 von 5 Sterne)



Inhalt:
Das Leben wäre so leicht, wenn es nicht so schwer wäre
Antonia ist 15 und sie hat nicht nur mit den Veränderungen ihres Körpers zu kämpfen, auch depressive Verstimmung und Bulimie beeinträchtigen ihr tägliches Leben.
Sie fängt an, an Gott zu schreiben. Obwohl Antonia nicht wirklich an Gott glaubt, vertraut sie aber darauf das es eine höhere Macht gibt.
Antonia lernt 5 Leute kennen. Diese haben einen Club >>Der Club der verhinderten Selbstmörder<<,die sich regelmäßige Treffen. 
Antonia hat endlich Freunde gefunden. Alles kann ja nur noch besser werden,denkt sie.
Doch ob Antonia endlich das auf und ab ihres Lebens entkommen kann, oder ob sie scheitern wird ?

Meinung:
Am Anfang muss ich gestehen, hat mich das Buch leider nicht so überzeugt.
Die Idee Briefe an Gott zu schreiben, wie in einem Tagebuch finde ich sehr gut.
Aber so negative Punkte haben mich nicht wirklich eintauchen lassen können.
- Das ständige gegenseitige Zugezwinker empfand ich einfach als zuviel.
- Sprüche die man aus dem Internet kennt, wirken leider einfach geklaut.
- Manchmal kam ich mit den Aussagen nicht klar, war verwirrt wer, was, wann sagte.
Und trotzdem hat es mich dann doch noch gepackt und die letzten Seiten las ich nur noch heulend.
Gut finde ich, das Antonias Gedankengänge in den depressiven Phasen sehr gut beschrieben wurden.
Als psychisch Kranker (ich) kann man das sicher besser nachempfinden, als ein vollkommen gesunder Mensch.
Bulimie ist ein sehr ernstes Thema und in der Geschichte wird das auch nicht runtergespielt, 
sondern man kann sich hineinversetzen.
Das Cover und der Titel sind ein Traum 
und die Autorin Zoe Hagen schreibt in einem einfachen und trotzdem schönen Stil.

Fazit: 
Mir erging es am Anfang so, dass mich die Geschichte etwas runter zog, 
dass ich das Buch für ein paar Stunden weglegen musste.
Wenn jemand auch an psychischen Problemen oder Bulimie leidet, 
würde ich gerne darauf hinweisen das man sich wirklich 
vorher überlegt ob man damit klar kommt darüber zu lesen.
Würde das Buch aber ansonsten weiter empfehlen.





Titel: Tage mit Leuchtkäfern
Autoren:  Zoe Hagen
Verlag: Ullstein Taschenbuch Verlag
Genre: Roman
Erscheinungsdatum: 14.03.2016
Seitenzahl: 192  Seiten


Preis;
Buch: 13,00 € (Taschenbuch Ausgabe)
Kindle Edition: 9,99 €


Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548286941
ISBN-13: 978-3548286945


Buch bestellen:


Zoe Hagen on Facebook:

Boris Pfeiffer - Celfie und die Unvollkommenen

○• * Rezension *•○ ★★★★☆ (4 von 5 Sterne) Inhalt: Celfie Madison ist ein lebendes Graffiti. Sie lebt in Farbek, wo alle Graffiti d...