Dienstag, 31. Januar 2017

Peter Swanson - Die Gerechte

○•* Rezension *•○

★★★★★  (5 von 5 Sterne)


Peter Swanson - Die Gerechte


Inhalt:
Der junge Ted Severson sitzt in einer Flughafenbar. Plötzlich kommt die junge, 
hübsche Lily Kintner zu ihm.
Sie kommen ins Gespräch, und Ted schüttet ihr sein Herz aus.
Kurz zuvor bemerkte er das seine Frau Miranda und der Bauunternehmer Brad ein Verhältnis haben.
Aus einer Laune heraus erzählt Ted, das er Miranda gerne töten würde.
Lily macht ihm ein Angebot: Wenn Ted Miranda wirklich töten möchte, würde Lily ihn dabei helfen.
Was als scheinbar harmloser Spaß beginnt, steigert sich im Laufe der Geschichte zu bitterem Ernst.
Ob der Plan wirklich aufgeht wie erhofft ?



Meinung:
Gefesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Dieser Thriller ist einfach nur genial.
Pure Spannung und Überraschungsmomente, mit einen fragenden Ausgang.
Peter Swanson gliederte das Buch in 3 Teile ein, 
und die 3 Teile sind super in der Beschreibung und Inhalt.
Ich war am Ende wirklich traurig das es vorbei ist, und innerlich hoffte ich auf einen zweiten Teil.
Ich vergebe sehr gerne 5 Sterne.



Fazit: 
Ein super spannender Thriller, den man von Anfang bis Ende verschlingt.
Dieses buch kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.






Titel: Die Gerechte
Autoren:  Peter Swanson
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Genre: Thriller
Erscheinungsdatum: 16. Januar 2017
Seitenzahl: 416 Seiten


Preis;
Buch: 12,99 €
Kindle Edition: 9,99 €
MP3 CD:  9,54 €


Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734103592
ISBN-13: 978-3734103599


Buch bestellen:



Peter Swanson on Facebook:



Vielen Dank an Randomhouse für das Reziexemplar.

Anke Schläger - Festtagsgäste

○• * Rezension *•○ ★★★★★ (5 von 5 Sterne) Inhalt: Weihnachten, ein Fest der Liebe und Besinnlichkeit – doch leider nicht für Lisanne un...